Wahrig Wissenschaftslexikon Servo... - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Servo…

Ser|vo…  〈[–vo] in Zus.〉 die Einleitung von geringen Kräften in entsprechend gebaute Mechanismen zur Regelung u. Steuerung großer Kräfte, z. B. Servolenkung [<lat. servus ”Diener“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Tür|ken|bund  〈m. 1u; Bot.〉 Pflanze mit nickenden Blüten, deren gefleckte Blütenhüllblätter wie ein Turban zurückgerollt sind: Lilium martagon; Sy Türkenlilie ... mehr

Gaf|fel  〈f. 21; Mar.〉 mit einem Ende den Mast gabelförmig umspannende, schräg nach oben ragende Segelstange, an der das Segel aufgezogen wird [nddt., ndrl. gaffel ... mehr

Mam|mut|baum  〈m. 1u; Bot.〉 zur Familie der Taxodiengewächse gehörender, heute nur noch in Kalifornien heimischer Nadelholzbaum: Sequoiodendron

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige