Wahrig Wissenschaftslexikon Sextole - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sextole

Sex|to|le  〈f. 19; Mus.〉 Figur von sechs gleichwertigen Noten mit dem Zeitwert von vier Noten [<lat. sex ”sechs“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Pun|ker  〈[pn–] m. 3〉 1 Angehöriger einer von London ausgehenden Protestbewegung Jugendlicher gegen die Gesellschaft, die durch auffälliges Aussehen (z. B. sehr grell gefärbte Haare, zerrissene Kleidung, Metallketten als Schmuck) u. rüdes Benehmen provozieren wollen; Sy Punk ( ... mehr

Con|tent  〈m. 6; bes. IT〉 (bes. im Internet od. in Onlinediensten zu nutzender) Inhalt, z. B. Nachrichten, Informationen, Lexika u. Datenbanken [engl., ”Inhalt“]

wei|ter  I 〈Adj.〉 1 〈Komp. von〉 weit 2 andere(r, –s) hinzukommend, hinzutretend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige