Wahrig Wissenschaftslexikon Sextole - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sextole

Sex|to|le  〈f. 19; Mus.〉 Figur von sechs gleichwertigen Noten mit dem Zeitwert von vier Noten [<lat. sex ”sechs“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

leer  〈Adj.〉 1 nichts enthaltend, entleert (Gefäß) 2 frei, unbesetzt (Platz) ... mehr

stu|die|ren  〈hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ 1 an einer Hochschule erlernen 2 gründlich einüben, erlernen ... mehr

Zeich|ner  〈m. 3〉 1 jmd., der (künstlerisch od. technisch) zeichnet 2 Grafiker ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige