Wahrig Wissenschaftslexikon Sexualstraftäter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ab|so|lu|tis|mus  〈m.; –; unz.〉 Alleinherrschaft eines Monarchen, der oberster Gesetzgeber, Gerichtsherr, Regierungsoberhaupt u. Militärbefehlshaber ist, absolute Monarchie [zu lat. absolutus ... mehr

An|zie|hungs|kraft  〈f. 7u〉 1 〈Phys.〉 1.1 Kraft, durch die ein Gegenstand angezogen wird, z. B. durch die Kraft eines Magneten  1.2 Schwerkraft (der Erde) ... mehr

Ge|hirn|haut|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 durch einen bes. Erreger (Meningokokkus) als übertragbare Genickstarre auftretende, aber auch durch andere Erreger bei Infektionskrankheiten od. nicht infektiös entstehende Erkrankung der Gehirnhaut; Sy Meningitis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige