Wahrig Wissenschaftslexikon sfumato - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

sfumato

sfu|ma|to  〈Adj.; undekl.; Mal.〉 mit weichen, verschwimmenden Umrissen, wie durch einen Dunstschleier gesehen (gemalt) [ital.; Part. Perf. von sfumare ”schattieren, tönen“; zu fumo ”Rauch“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|se|mi|na|ti|on  〈f. 20; Biol.; Med.〉 1 Eindringen des Samens in das Ei 2 künstl. Befruchtung ... mehr

book|mar|ken  〈[buk–] V. t.; hat; IT〉 eine Internetadresse ~ mithilfe einer Bookmark speichern

stud.  〈Abk. für〉 studiosus ● ~ iur. (iuris) Student der Rechtswissenschaften; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige