Wahrig Wissenschaftslexikon SGML - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

SGML

SGML  〈IT; Abk. für engl.〉 Standard(ized) Generalized Mark–up Language, zur strukturierten Darstellung von gegliederten Texten genormte Auszeichnungssprache [engl.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Begünstigte eine Polwanderung die Eiszeit?

Verschiebung der Erdachse brachte Grönland und Europa weiter nach Norden weiter

Gold schmilzt bei Raumtemperatur

Forscher beobachten völlig neues Phänomen beim Edelmetall weiter

Schimpansen haben doch echte Kulturen

Soziale Verhaltensunterschiede deuten auf kulturelles Lernen hin weiter

Kooperativer durch Ecstasy?

Drogen-Wirkstoff fördert Kooperationsbereitschaft weiter

Wissenschaftslexikon

Blind|text  〈m. 1〉 Folge von Buchstaben oder Wörtern, ein inhaltlich bedeutungsloser Text, der probeweise für die typographische Gestaltung einzelner oder mehrerer Seiten verwendet wird

Exo|elek|tron  auch:  Exo|elekt|ron  〈n.; –s, –tro|nen; Phys.〉 durch exotherme Prozesse aus der Metalloberfläche freigesetztes Elektron mit geringer Energie ... mehr

Ei|sen  〈n. 14; chem. Zeichen: Fe〉 1 ziemlich weiches, graues Metall, das bei Feuchtigkeit leicht rostet; →a. Stahl ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige