Wahrig Wissenschaftslexikon Shiitakepilz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Shiitakepilz

Shi|i|ta|ke|pilz  〈[i–] m. 1; Bot.〉 Blätterpilz mit rundem od. nierenförmigem Hut u. weißlichem Fleisch, der in Ostasien gewerbemäßig als Speisepilz angebaut wird: Lentinula edodes [jap.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Po|me|ran|ze  〈f. 19; Bot.〉 Zitrusgewächs, dessen bittere Fruchtschale als Gewürz verwendet wird: Citrus aurantium amara; Sy Bitterorange; ... mehr

Lamb|da|naht  〈f. 7u; Anat.〉 die dem grch. Buchstaben Lambda ähnliche Naht zw. den Scheitelbeinen u. dem Hinterhauptsbein des menschl. Schädels: Sutura lambdoidea

An|os|mie  〈f. 19; Med.〉 Fehlen des Geruchsvermögens [<An…1 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige