Wahrig Wissenschaftslexikon Shoot-out - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Shoot-out

Shoot–out  auch:  Shoot|out  〈[u:tt] n. 15 od. m. 6〉 1 〈Sp.〉 Spielentscheidung eines unentschieden beendeten Wettkampfes durch zusätzliches Toreschießen, z. B. beim Penalty u. Elfmeterschießen 2 〈bes. Film; TV〉 abschließende Schießerei, entscheidender Schusswechsel (am Ende eines Films) ● ein durch ~ erzielter Finalsieg [engl.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tan|nen|zap|fen  〈m. 4; Bot.〉 Fruchtzapfen der Tanne

phlo|gis|tisch  〈Adj.; Med.〉 auf einer Entzündung beruhend, entzündlich

Frik|ti|ons|kupp|lung  〈f. 20; Kfz〉 auf Reibungskräften zw. zwei sich drehenden Kupplungsscheiben beruhende Kupplung (häufigste Form der Kfz–Kupplung)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige