Wahrig Wissenschaftslexikon Siciliana - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Siciliana

Si|ci|li|a|na  〈[–tılja–] f.; –, –a|nen; Mus.〉 langsamer Satz eines Musikstückes in wiegendem Rhythmus; oV Siziliana [ital., Fem. zu siciliano ”sizilianisch“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Wissenschaftslexikon

neu|ro|to|xisch  〈Adj.; Med.〉 das Nervensystem schädigend

Lo|ri 2  〈m. 6; Zool.〉 eine Papageienart mit pinselig zerfaserter Zungenspitze (zur Aufnahme von Nektar u. saftigen Früchten): Loriinae [<engl. lory ... mehr

Ges|es  〈n.; –, –; Mus.〉 Tonbezeichnung, das um zwei halbe Töne erniedrigte G; oV geses ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige