Wahrig Wissenschaftslexikon Siciliana - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Siciliana

Si|ci|li|a|na  〈[–tılja–] f.; –, –a|nen; Mus.〉 langsamer Satz eines Musikstückes in wiegendem Rhythmus; oV Siziliana [ital., Fem. zu siciliano ”sizilianisch“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ra|dio|te|le|skop  auch:  Ra|dio|te|les|kop  〈n. 11; Astron.〉 zum Empfang u. zur Auswertung von Radiowellen aus dem Weltraum errichtetes Teleskop, das nicht mit optischen Linsen arbeitet, sondern mit einem Empfangsschirm ähnlich einer großen Radioantenne; ... mehr

Ge|fäß|bün|del  〈n. 13; Bot.〉 = Leitbündel

♦ Hy|dro|xyl|grup|pe  〈f. 19; unz.; Chem.〉 die Atomgruppierung –OH (in organischen Verbindungen auch Hydroxygruppe genannt); Sy Hydroxyl ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige