Wahrig Wissenschaftslexikon Siderit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Siderit

Si|de|rit  〈m. 1; Min.〉 Mineral, chem. Eisenkarbonat; Sy EisenspatSy Spateisenstein [<grch. siderites ”zum Eisen gehörig“; zu sideros ”Eisen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ein|fel|der|wirt|schaft  〈f. 20; unz.; Landw.〉 anfängliches System der Bodennutzung, wobei das gerodete Feld so lange das erforderliche Brotgetreide trägt, bis sich der Boden durch die einseitige Nutzung erschöpft hat

Che|mi|lu|mi|nes|zenz  〈[çe:–] f. 20; unz.〉 auf chemischen Reaktionen beruhende Lumineszenz; oV Chemolumineszenz ... mehr

na|tur|be|las|sen  〈Adj.〉 = naturnah

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige