Wahrig Wissenschaftslexikon Silberfasan - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Silberfasan

Sil|ber|fa|san  〈m. 1 od. m. 23; Zool.〉 im männl. Geschlecht prächtig schwarzweiß gefärbter Hühnervogel aus Hinterindien u. Südchina: Lophura nycthemera

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Kli|ma|gip|fel  〈m. 5; Pol.〉 Gipfeltreffen, Gipfelkonferenz aller Staaten, um dem weltweiten Klimawandel entgegenzuwirken ● der internationale ~ ist ein weiteres Mal gescheitert

Pha|sen|mes|ser  〈m. 3; El.〉 elektr. Messgerät zur Messung von Phasenunterschieden zwischen zwei Wechselstromgrößen (meist Strom u. Spannung)

Kr|sel|krank|heit  〈f. 20; Bot.〉 Krankheitserscheinungen an Pflanzen, die sich anfangs durch Kräuseln u. später durch Vergilben u. Vertrocknen der Blätter äußern

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige