Wahrig Wissenschaftslexikon Silo - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Silo

Si|lo  〈n. 15; Landw.〉 1 hoher (kastenförmiger) Speicher für das Lagern von Getreide od. anderem Schüttgut (Getreide~) 2 (abgedeckte) Grube od. hoher Behälter für die Bereitung von Silage 3 = Silage (2) [<span. silo ”Getreidegrube“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Feu|er|mal  〈n. 11; Med.〉 angeborene farbige Missbildung der Haut; Sy Teleangiektasie ... mehr

Haus|ka|pel|le  〈f. 19〉 1 Kapelle, die zu einem profanen Gebäude gehört, z. B. zu einer Burg, einem Schloss 2 〈Mus.〉 2.1 〈früher〉 kleines Orchester im persönl. Dienst eines Fürsten ... mehr

Im|mor|tel|le  〈f. 19; Bot.〉 = Strohblume [frz., Fem. zu immortel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige