Wahrig Wissenschaftslexikon Silversurfer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Silversurfer

Sil|ver|sur|fer  〈[silv(r)sœ:–] m. 6; IT; umg.; scherzh.〉 ältere (grau– oder weißhaarige) Person, die häufig das Internet benutzt [<engl. silver surfer, <silver ”silbern“ + surfer, eigtl. ”jmd. der Surfing betreibt“, hier fig. ”jmd., der häufig das Internet nutzt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Eber|esche  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Rosengewächse: Sorbus ● Gemeine ~ bis 10 m hoher Baum mit scharlachroten, zuweilen auch gelben Früchten, die den Vögeln als Nahrung dienen: Sorbus aucuparia; ... mehr

vul|ne|ra|bel  〈[vul–] Adj.; Psych.; Med.〉 verletzbar, verletzlich [zu lat. vulnerare ... mehr

Ra|dio|ge|rät  〈n. 11〉 = Radio (1)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige