Wahrig Wissenschaftslexikon Sinfonie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sinfonie

Sin|fo|nie  〈f. 19; Mus.〉 großes Musikstück aus vier bis fünf Sätzen für Orchester; oV Symphonie [<grch. symphonia ”Einklang“ <syn ”zusammen“ + phone ”Laut, Klang“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rechts|kom|mis|si|on  〈f. 20; Rechtsw.; schweiz.〉 Rechtsausschuss, Kommission zur Regelung von Rechtsangelegenheiten

Gem|mu|la  〈f.; –, –lae [–l:] od. –lä; Zool.〉 Brutknospe der Süßwasserschwämme [lat., ”kleine Knospe“, Verkleinerungsform zu gemma ... mehr

wi|ki|fi|zie|ren  〈V. t.; hat; IT〉 einen Begriff, Artikel ~ für Wikipedia® entsprechend den vorgegebenen Konventionen u. Formaten bearbeiten [<engl. wikify ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige