Wahrig Wissenschaftslexikon sinfonisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

sinfonisch

sin|fo|nisch  〈Adj.; Mus.〉 in der Art einer Sinfonie; oV symphonisch ● ~e Dichtung Orchesterwerk in einem Satz über eine Dichtung in der Art der Programmmusik

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ar|sis  〈f.; –, Ar|sen〉 1 〈urspr.〉 das Aufheben des Fußes beim Taktschlagen 2 〈antike Metrik〉 unbetonter Taktteil; ... mehr

De|pri|va|ti|ons|syn|drom  〈[–va–] n. 11; Med.; Psych.〉 seelische u. körperliche Entwicklungsstörung bei Kindern infolge fehlender mütterlicher Zuwendung; →a. Hospitalismus ... mehr

Opus  〈n.; –, Ope|ra; Abk.: op.〉 1 Werk eines Künstlers 2 〈Mus.〉 einzelnes Werk in der Werksreihe eines Komponisten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige