Wahrig Wissenschaftslexikon Singschule - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Singschule

Sing|schu|le  〈f. 19; Mus.〉 1 Schule zum Gesangsstudium u. zur Pflege des Kunstgesangs, Vorläuferin der Jugendmusikschule 2 〈14./16. Jh.〉 regelmäßige Zusammenkunft der Meistersinger zum Singen u. Dichten mit Wettbewerben nach strengen Kunstregeln

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fest|kör|per|phy|sik  〈f.; –; unz.〉 Teilgebiet der Physik, das sich mit dem Aufbau der Festkörper u. ihrem Verhalten befasst

Sim|se  〈f. 19; Bot.〉 1 Angehörige einer an feuchten od. sumpfigen Standorten vorkommenden Gattung der Riedgräser, deren Halme für Körbe, Schuhe usw. verwendet werden: Scirpus 2 = Binse ... mehr

Ad|re|na|lin  〈n. 11; unz.〉 im Nebennierenmark gebildetes Hormon [<Ad… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige