Wahrig Wissenschaftslexikon Singularismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Singularismus

Sin|gu|la|ris|mus  〈m.; –; unz.; Philos.〉 Lehre, nach der die Welt als Einheit aufzufassen ist u. nach der alle Erscheinungen der Welt auf ein einziges Prinzip zurückzuführen sind; Ggs Pluralismus (2); →a. Dualismus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Krypt|o|nym  auch:  Kryp|to|nym  〈n. 11; Lit.〉 in einem Text versteckter od. durch Auslassung von Buchstaben verkürzter Autorenname ... mehr

Ma|xi|mal|do|sis  〈f.; –, –do|sen; Abk.: MD; Med.; Pharm.〉 höchste Dosis einer Arznei, die vom Arzt gegeben werden darf

Me|di|zi|ner  〈m. 3〉 1 Arzt 2 Student der Medizin ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige