Wahrig Wissenschaftslexikon Ska - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ska

Ska  〈m.; – od. –s; unz.; Mus.; Jazz〉 aus Jamaica stammender Musikstil, der Elemente traditioneller karibischer Musik mit Jazz verbindet, Vorläufer des Reggae; →a. Scat [engl., viell. zu scat ”Schlag“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flim|mer|epi|thel  〈n. 11; Biol.〉 mit Wimpern od. Geißeln besetzte Epithelzellen, z. B. in der Luftröhre, Nasenhöhle

Löt|fu|ge  〈f. 19〉 = Lötstelle

Or|tho|pä|dist  〈m. 16; Med.〉 Hersteller orthopädischer Geräte

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige