Wahrig Wissenschaftslexikon Skala - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Skala

Ska|la  〈f.; –, Ska|len〉 1 Maßeinteilung bei Messinstrumenten, Rechengeräten, Abstimmanzeigern 2 Angaben der zu einem Druck od. einer fotografischen Wiedergabe verwendeten Farben (Farb~) 3 Reihe, Folge zusammengehöriger Dinge (Ton~) [<ital. scala ”Treppe, Leiter“ <lat. scala; zu scandere ”steigen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

So|lo|stim|me  〈f. 19; Mus.〉 Einzelstimme, aus Chor od. Orchester allein hervortretende Stimme

Bio|man|tik  〈f. 20; unz.〉 angebl. Voraussagen der Lebensdauer aus körperl. Zeichen od. Vorgängen, z. B. Handlinien, Puls; oV Biomantie ... mehr

Koh|len|stoff|kreis|lauf  〈m. 1u; unz.; Biochem.〉 Wechsel zwischen organischer Bindung des Kohlenstoffs u. seiner Freisetzung durch physikal. u. chem. Prozesse in der Natur

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige