Wahrig Wissenschaftslexikon skalieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

skalieren

ska|lie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈Psych.; Soziol.〉 (in eine Werteskala) Verhaltensweisen od. Leistungen für eine spätere statistische Auswertung einordnen 2 〈IT〉 vergrößern od. verkleinern (die Schriftgröße auf dem Bildschirm) [→ Skala]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schi|zo|go|nie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 ungeschlechtliche Vermehrung (bes. der Sporentiere) durch Teilung einer Zelle in mehr als zwei Zellen [<grch. schizein ... mehr

ge|fahr|brin|gend  auch:  Ge|fahr brin|gend  〈Adj.〉 Gefahr, Unheil mit sich bringend, gefahrvoll ... mehr

Kä|fer  〈m. 3〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger einer rund 300 bekannte Arten umfassenden, formenreichen Ordnung der Insekten mit hartem Hautpanzer, deren vorderes Flügelpaar durch Chitineinlagerung meist zu harten Deckflügeln geworden ist: Coleoptera; Sy Deckflügler ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige