Wahrig Wissenschaftslexikon Skiffle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Skiffle

Skif|fle  〈[skifl] m. od. n.; –s; unz.; Mus.〉 auf einfachen Instrumenten (z. B. Mundharmonika u. Waschbrett) gespielter, volkstüml. Jazz [engl.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Acker  I 〈m. 3〉 altes Feldmaß (landschaftlich verschieden gemessen, zw. 19,065 a in Hessen u. 64,43 a in Sachsen–Altenburg) II 〈m. 3u〉 landwirtschaftlich bebauter Boden, Feld ... mehr

Un|ter|ta|ge|bau  〈m. 1; Bgb.〉 unter der Erdoberfläche liegendes Bergwerk, Grube

me|lo|disch  〈Adj.; Mus.〉 1 die Melodie betreffend, zu ihr gehörig 2 melodiös ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige