Wahrig Wissenschaftslexikon Sklerotium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sklerotium

Skle|ro|ti|um  〈n.; –s, –ti|en; Biol.〉 bei einigen Pilzen (z. B. Mutterkorn) regelmäßig auftretender, fester Verband von Hyphen [<nlat. sclerotium <grch. skolios ”Härte“; zu skleros ”hart“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Fla|men|co  〈m. 6; Mus.〉 andalus. Lied u. Tanzlied [span.]

schal|ken  〈V. t.; hat; Mar.〉 wasserdicht schließen

In|ter|net|por|tal  〈n. 11; IT〉 Webseite, die einen systematisierten Überblick über Onlinedienste zu best. Themen (z. B. Berufswahl, Hobby, Kultur) enthält u. so erste Orientierung für das Surfen im Internet bieten kann

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige