Wahrig Wissenschaftslexikon Sklerotium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sklerotium

Skle|ro|ti|um  〈n.; –s, –ti|en; Biol.〉 bei einigen Pilzen (z. B. Mutterkorn) regelmäßig auftretender, fester Verband von Hyphen [<nlat. sclerotium <grch. skolios ”Härte“; zu skleros ”hart“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ab|o|li|ti|on  〈f. 20〉 1 Abschaffung, Aufhebung der Sklaverei in den USA 2 〈Rechtsw.〉 = Niederschlagung ( ... mehr

Stadt|the|a|ter  〈n. 13〉 von der Stadt verwaltetes u. finanziell unterhaltenes Theater

to|po|gra|phisch  〈Adj.〉 = topografisch

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige