Wahrig Wissenschaftslexikon Skoliose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Skoliose

Sko|li|o|se  〈f.; –, –sen; Med.〉 seitliche Rückgratverkrümmung [zu grch. skolios ”krumm“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Atom|um|wand|lung  〈f. 20〉 durch radioaktiven Zerfall od. Einfall von Elementarteilchen verursachte Veränderung des Atoms, insbes. des Atomkerns

No|va  〈[–va] f.; –, –vae [–v:]; Astron.〉 Stern, dessen Helligkeit aufgrund innerer Explosion plötzlich stark ansteigt; Sy neuer Stern1; ... mehr

schaf|fen  〈V. 205; hat; in der Bedeutung ”hervorbringen“ stark konjugiert〉 I 〈V. t.〉 1 an einen anderen Ort bringen, wegbringen, herbringen 2 bewältigen, bezwingen, fertigbringen, zuwege bringen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige