Wahrig Wissenschaftslexikon Skolopender - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Skolopender

Sko|lo|pen|der  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung der Hundertfüßer, gelbbraunes Tier mit 21–23 Beinpaaren u. großen Giftklauen: Scolopendromorpha [<lat. scolopendra ”Tausendfuß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

vor|wis|sen|schaft|lich  〈Adj.〉 1 noch nicht wissenschaftlich exakt, wissenschaftlichen Ansprüchen noch nicht genügend 2 die Zeit vor der Epoche exakter Wissenschaftlichkeit betreffend, zu ihr gehörig ... mehr

Ty|rann  〈m. 16〉 1 = Gewaltherrscher 2 〈fig.〉 strenger, herrschsüchtiger Mensch ... mehr

Ab|tra|gung  〈f. 20〉 1 〈Geol.〉 Abtransport der durch Verwitterung entstandenen Gesteinstrümmer mittels Wasser; Sy Abrasion ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige