Wahrig Wissenschaftslexikon Skywalk - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Skywalk

Sky|walk  〈[skw:k] m. 6〉 Klettersteig oder Aussichtsplattform, meist als Glas– oder Stahlkonstruktion über einer Schlucht, einem Gewässer o. Ä. gebaut [engl., ”Himmelsweg“, eigtl. ”Verbindungsbrücke (zwischen zwei Gebäuden)“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|sichts|schä|del  〈m. 5; Anat.〉 vorderer Teil des menschlichen Schädels ohne Stirnbein

Stau|pe 2  〈f. 19; MA〉 1 Züchtigung 2 Schandpfahl, Pfahl, an dem der Verbrecher zum Auspeitschen gefesselt wird ... mehr

Snoe|ze|len  〈[snuz–] n.; – od. –s; unz.; Päd.〉 Konzept zur Raumgestaltung, das zum allgemeinen Wohlfühlen beitragen u. ausgleichend wirken soll, indem es die fünf Sinne (riechen, tasten, hören, sehen, schmecken) anspricht [ndrl.; verkürzt <snuffeln ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige