Wahrig Wissenschaftslexikon Smegma - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Smegma

Smeg|ma  〈n.; –s; unz.; Med.〉 talghaltige Absonderung der Eicheldrüsen u. Vorhautdrüsen [grch., ”Schmiere“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Be|leuch|ter  〈m. 3〉 für Film, Fernsehen, Theater od. Veranstaltungsagenturen tätiger Elektrotechniker, der die Beleuchtungsanlagen instand hält u. bedient

Flo|ren|reich  〈n. 11; unz.〉 Erdraum, in dem sich die Pflanzenwelt im Laufe der Erdgeschichte selbstständig entwickelt u. den dort herrschenden Bedingungen angepasst hat ● antarktisches ~

Pro|thal|li|um  〈n.; –s, –li|en; Bot.〉 = Vorkeim (1) [<grch. pro ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige