Wahrig Wissenschaftslexikon Softwareengineering - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Softwareengineering

Soft|ware|en|gi|nee|ring  〈[sftw:rndıni:rın] n.; –s; unz.; IT〉 Gesamtheit aller Verfahren zur Entwicklung u. Einsetzung von Programmen [<engl. software + engineering ”Maschinenbau“, zu engine ”Maschine“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kie|sel|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 1 Sauerstoffsäure des Siliziums 2 Monokieselsäure ... mehr

See|spin|ne  〈f. 19; Zool.〉 1 gelbrote Dreieckskrabbe, die meist mit Algen, Schwämmen od. Polypenkolonien bewachsen ist: Hyas araneus 2 = Asselspinne ... mehr

Schwar|te  〈f. 19〉 1 dicke, zähe Haut (Speck~) 2 〈Pelzhandel〉 Sommerfell ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige