Wahrig Wissenschaftslexikon Sol - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sol

Sol  〈n.; –, –; Mus.; ital. u. frz. Bez. für〉 Ton G, in der Tonika–Do–Methode der jeweils fünfte Ton einer Tonleiter; →a. Solmisation

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

See|gras  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Mitglied einer Gattung der Seegrasgewächse, im Meeresschlamm der Küsten wurzelnde Pflanze mit langen, grasartigen Blättern, die getrocknet als Polstermaterial verwendet werden: Zostera; Sy Seetang ... mehr

♦ Hy|dro|zo|on  〈n.; –s, –zo|en; Zool.〉 zu den Nesseltieren gehöriger Wasserbewohner: Hydrozoa [<grch. hydor ... mehr

Dreh|büh|ne  〈f. 19; Theat.〉 drehbare, in die Bühne eingelassene Scheibe für raschen Szenenwechsel

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige