Wahrig Wissenschaftslexikon Sol - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sol

Sol  〈n.; –, –; Mus.; ital. u. frz. Bez. für〉 Ton G, in der Tonika–Do–Methode der jeweils fünfte Ton einer Tonleiter; →a. Solmisation

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sack|pfei|fe  〈f. 19; Mus.〉 = Dudelsack

Licht|weg  〈m. 1〉 die von einem Lichtstrahl durchlaufene Wegstrecke, multipliziert mit dem Brechungsindex des durchlaufenen Stoffes; Sy optische Wegstrecke ... mehr

Schna|bel|flie|ge  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Ordnung der Insekten, ausgezeichnet durch den schnabelartig verlängerten Kopf, an dessen Ende die kauenden od. zu Stechborsten umgebildeten Mundwerkzeuge sitzen: Mecoptera

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige