Wahrig Wissenschaftslexikon Solstitium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Solstitium

Sol|sti|ti|um  〈n.; –s, –ti|en; Astron.〉 Sonnenwende [lat., ”Sonnenwende“, eigtl. ”Sonnenstand“; zu sol ”Sonne“ + sistere (1. Pers. Sing. Perf.: stiti) ”stehen bleiben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Me|so|phy|ti|kum  〈n.; –s; unz.; Bot.〉 Mittelalter der Entwicklung der Pflanzenwelt im erdgeschichtlichen Verlauf [<grch. mesos ... mehr

Schaf  〈n. 11〉 1 〈Zool.〉 1.1 〈i. w. S.〉 Angehöriges einer Gruppe von Horntieren aus der Familie der Ziegenartigen (Caprinae)  1.2 〈i. e. S.〉 als Nutztier in Herden gehaltenes Tier, dessen Fell geschoren u. zu Wolle verarbeitet wird (Haus~) ... mehr

Schnitt|flä|che  〈f. 19〉 1 durch Schnitt entstandene Fläche 2 〈Math.〉 gemeinsame Punkte einer Fläche mit einem Körper, Schnitt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige