Wahrig Wissenschaftslexikon Sommerpause - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sommerpause

Som|mer|pau|se  〈f. 19〉 Zeitraum während der Sommermonate, in dem eine Tätigkeit, eine regelmäßig stattfindende Veranstaltung unterbrochen od. öffentliche Einrichtungen o. Ä. geschlossen werden ● das Theater hat ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gas|in|ter|fe|ro|me|ter  〈n. 13; Bgb.〉 Messgerät, das schlagende Wetter anzeigt

hoch|fa|vo|ri|siert  auch:  hoch fa|vo|ri|siert  〈[–vo–] Adj.〉 stark favorisiert ... mehr

Ac|count  〈[knt] m. 6; IT〉 (aus Benutzernamen u. Kennwort bestehende) Zugangsberechtigung zu einem Netzwerk– od. Onlinesystem [engl., ”Konto; Rechnung“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige