Wahrig Wissenschaftslexikon Sonate - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sonate

So|na|te  〈f. 19; Mus.〉 Musikstück für ein od. mehrere Instrumente aus drei od. vier Sätzen (Klavier~, Violin~) [<ital. sonata; zu sonare ”tönen, klingen“; zu lat. sonus ”Ton, Klang“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

freilas|sen  auch:  frei las|sen  〈V. t. 174; hat〉 auf freien Fuß setzen, aus der Haft, Gefangenschaft, Sklaverei usw. entlassen ... mehr

ge|schichts|träch|tig  〈Adj.〉 von historischer Bedeutung ● ein ~er Ort

Ko|bold|ma|ki  〈m. 6; Zool.〉 Sy Koboldäffchen 1 Angehöriger einer Gattung der Halbaffen: Tarsius ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige