Wahrig Wissenschaftslexikon Sonnenblume - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sonnenblume

Son|nen|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Korbblütler mit einer großen, gelben, der Sonne ähnl. Blüte, deren ölhaltige Samen (~nkerne) essbar sind u. auch zu Öl (~nöl) verarbeitet werden: Helianthus annuus; Sy Helianthus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Bio|mas|se  〈f. 19〉 Gesamtheit der durch Lebewesen entstehenden organischen Substanz

Ac|tion|thril|ler  〈[æknðrıl(r)] m. 3; Film; Lit.〉 Buch od. Film mit abwechslungsreicher, turbulenter Handlung; →a. Thriller ... mehr

Cos|ta 1  〈f.; –, –tae [–t:]; Anat.〉 Rippe [lat.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige