Wahrig Wissenschaftslexikon Sonnenfackel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sonnenfackel

Son|nen|fa|ckel  〈f. 21; Astron.〉 bes. helles Gebiet auf der Sonne, das heißer ist als seine Umgebung; →a. Sonnenfleck

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pseu|do|mor|pho|se  〈f. 19〉 Umbildung eines Minerals durch chemische od. physikalische Mittel [<grch. pseudein ... mehr

re|kom|bi|nie|ren  〈V. i.; hat; Chem.; Phys.; Genetik〉 sich erneut vereinigen, neu kombinieren ● ein Virus rekombiniert mit einem anderen Virus

Här|te|ska|la  〈f.; –; unz.; Min.〉 = Mohshärte

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige