Wahrig Wissenschaftslexikon Sonnenröschen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sonnenröschen

Son|nen|rös|chen  〈n. 14; Bot.〉 Halbstrauch, dessen Blüten sich nur bei Sonnenbestrahlung öffnen: Helianthemum

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ver|net|zen  〈V. t.; hat; El.; IT〉 durch elektronische Datenleitungen verbinden, in das elektronische Übertragungsnetz einbinden ● er ist jetzt auch zu Hause vernetzt und kann im Internet surfen

Bon|go  〈[bngo] n. 15 od. f. 10; Mus.〉 kuban. Trommel im Jazzorchester, paarweise verwendet, wird mit den Fingern geschlagen [span. (kuban.)]

Eu|plo|i|die  auch:  Eup|lo|i|die  〈f.; –; unz.; Genetik〉 das Auftreten ausschließlich vollständiger Chromosomensätze; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige