Wahrig Wissenschaftslexikon Sophist - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sophist

So|phist  〈m. 16〉 1 〈urspr.〉 Denker, Weiser 2 〈dann〉 Lehrer der Redekunst u. Philosophie 3 〈seit Sokrates〉 spitzfindiger Philosoph, der es für möglich hält, die Wahrheit zu finden 4 Wortklauber, Scheingelehrter [zu grch. sophistes ”ein Mensch, der im Besitz einer besonderen Geschicklichkeit od. Kunst ist“; zu sophos ”geschickt, klug, weise“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ohr|spei|chel|drü|se  〈f. 19; Anat.〉 Speicheldrüse vor dem Ohr über dem Unterkieferwinkel: Glandula parotis; Sy Parotis ... mehr

Küns|te|lei  〈f. 18; unz.〉 gekünsteltes, unnatürl. Wesen, Geziertheit

Zie|gen|mel|ker  〈m. 3; Zool.〉 Nachtschwalbe, die nachts schnurrend singt: Caprimulgius europaeus [nach altem Volksglauben soll der Vogel aus dem Ziegeneuter trinken]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige