Wahrig Wissenschaftslexikon Sophistik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sophistik

So|phis|tik  〈f.; –; unz.〉 1 〈Philos.〉 Lehre der Sophisten 2 〈abwertend〉 Scheinweisheit, spitzfindige Weisheit, Spitzfindigkeit [zu grch. sophistike techne ”die Kunst des eleganten Stils u. des Wortverdrehens“; zu sophos ”geschickt, klug, weise“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

zudröh|nen  〈V.; hat; umg.〉 I 〈V. refl.〉 sich (mit etwas) ~ sich mit Hilfe von Alkohol od. Drogen in einen Rauschzustand versetzen II 〈V. t.〉 jmdn. ~ jmdn. betäubendem Lärm od. lauter Musik aussetzen ... mehr

Sorg|falts|pflicht  〈f. 20〉 1 〈Rechtsw.〉 Verpflichtung, gefahrbringende Handlungen zu unterlassen bzw. ausreichende Sicherheitsvorkehrungen zur Vermeidung von Gefahren zu treffen 2 〈Publ.〉 Pflicht des Journalisten, alle von ihm verbreiteten Aussagen vor ihrer Verbreitung nach Inhalt, Herkunft u. Wahrheit zu überprüfen ... mehr

Stre|cker  〈m. 3〉 1 〈Anat.〉 Muskel, der dem Strecken eines Gliedes dient; Sy Streckmuskel; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige