Wahrig Wissenschaftslexikon Sophistik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sophistik

So|phis|tik  〈f.; –; unz.〉 1 〈Philos.〉 Lehre der Sophisten 2 〈abwertend〉 Scheinweisheit, spitzfindige Weisheit, Spitzfindigkeit [zu grch. sophistike techne ”die Kunst des eleganten Stils u. des Wortverdrehens“; zu sophos ”geschickt, klug, weise“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Klam|mer|af|fe  〈m. 17〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der zu den Breitnasen gehörenden Rollschwanzaffen mit Greifschwanz u. langen Armen: Ateles 2 〈IT; umg.〉 = at ... mehr

Mons|te|ra  〈f.; –, –rae [–r:]; Bot.〉 1 Angehörige einer Gattung der Aronstabgewächse, Kletterpflanze mit tief gezackten, häufig Löcher aufweisenden Blättern, Zierpflanze, in ihrer zentralamerikan. Heimat zuerst kletternd, später epiphytisch lebend 2 〈i. e. S.〉 im Zimmer kultivierte Zierpflanze: M. deliciosa; ... mehr

Am|mo|ni|um|sal|ze  〈Pl.; Chem.〉 durch Neutralisation von Ammoniak mit Säurelösungen entstehende chem. Verbindungen, z. B. Salmiak; Sy Ammoniaksalze ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige