Wahrig Wissenschaftslexikon Sopranstimme - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sopranstimme

♦ So|pran|stim|me  〈f. 19; Mus.〉 Knaben– od. Frauenstimme in hoher Lage; Sy Sopran (2)

♦ Die Buchstabenfolge so|pr… kann in Fremdwörtern auch sop|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Knol|len|ge|wächs  〈[–ks] n. 11; Bot.〉 ausdauernde, resistente Pflanze, deren Erneuerungsknospen in unterirdischen Sprossknollen überwintern, z. B. Krokus

Ka|to|den|strahl  〈m. 23; El.; Phys.〉 von der Katode ausgehender Elektronenstrahl; oV Kathodenstrahl ... mehr

Ar|peg|gia|tur  〈[–pda–] f. 20; Mus.〉 Reihe von Arpeggien [→ arpeggio ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige