Wahrig Wissenschaftslexikon Sorbose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sorbose

Sor|bo|se  〈f.; –; unz.; Chem.〉 durch Oxidation von Sorbit gebildeter Zucker

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Schul|dra|ma  〈n.; –s, –dra|men; Lit.〉 Drama des Humanismus u. Barock, das in pädagog. Absicht eigens zur Aufführung an Schulen u. Universitäten verfasst wurde, zunächst in latein. Sprache, im 17. Jh. bes. von den Jesuiten gepflegt

po|ly|zy|klisch  auch:  po|ly|zyk|lisch  〈Adj.〉 ~e Verbindung organisch–chem. Verbindung aus zwei od. mehr Ringen von Molekülen; ... mehr

Platt|fuß  〈m. 1u〉 1 〈Anat.〉 Fuß mit zu geringer Wölbung des Fußgelenkes nach oben: Pes planus; Ggs Hohlfuß ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige