Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sordun

Sor|dun  〈m. 1 od. n. 11; Mus.〉 1 Holzblasinstrument des 17. Jh., Vorläufer des Fagotts 2 ein Orgelregister [<ital. sordo ”gedämpft“ <lat. surdus ”taub“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Im|puls|tech|nik  〈f. 20; unz.; El.〉 Teilgebiet der Elektrotechnik, das sich mit der Erzeugung u. Anwendung elektrischer Impulse befasst

Scham|bo|gen  〈m. 4; süddt. m. 4u; Anat.〉 bei der Frau der stumpfwinklige Bogen, den die beiden absteigenden Äste der Schambeine miteinander bilden; →a. Schamwinkel ... mehr

Welt  〈f. 20〉 1 Gesamtheit alles Seienden, aller Erscheinungen (Außen~) u. Erlebnisse, Empfindungen, Gedanken (Innen~) 2 Gesamtheit der Himmelskörper, Weltall ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige