Wahrig Wissenschaftslexikon Sozialgeschichte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sozialgeschichte

So|zi|al|ge|schich|te  〈f. 19; unz.〉 Zweig der Geschichtswissenschaft, der sich bes. mit der Entwicklung der sozialen Verhältnisse befasst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Schwell|kör|per  〈m. 3; Anat.〉 schwammartiges Gewebe innerhalb einer festen Kapsel, das durch Blutstauung anschwellen, groß u. hart werden kann, bes. am Penis u. an der Klitoris: Corpus cavernosum

Brü|cke  〈f. 19〉 1 Bauwerk zur Führung von Verkehrswegen über Straßen, Eisenbahnlinien, Flüsse, Schluchten usw. 2 Haltevorrichtung für künstl. Zähne an den benachbarten, gesunden Zähnen (Zahn~) ... mehr

Halb|lei|ter|la|ser  〈[–le:z(r)] m. 3; El.〉 Halbleiterdiode, die kohärentes Licht in einem engen Frequenzbereich erzeugt u. gerichtet abstrahlt; Sy Laserdiode ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige