Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sozialmedizin

So|zi|al|me|di|zin  〈f. 20; unz.〉 Zweig der Medizin, der sich mit den Beziehungen zw. Häufigkeit u. Verlauf von Krankheiten u. den sozialen Verhältnissen der Betroffenen befasst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tu|ral|ob|li|ga|ti|on  〈f. 20〉 nicht einklagbare Schuld, z. B. Spielschuld

Schnei|de|zahn  〈m. 1u; Anat.〉 am Ober– u. Unterkiefer jeder der beiden mittleren Zähne auf jeder Kieferhälfte (1. u. 2. Schneidezahn); Sy Beißzahn ... mehr

Ko|bra  auch:  Kob|ra  〈f. 10; Zool.〉 bis 1,8 m lange Hutschlange mit Brillenzeichnung auf dem Nacken, gefährlichste Giftschlange Indiens: Naja naja ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige