Wahrig Wissenschaftslexikon Soziogenese - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Soziogenese

So|zio|ge|ne|se  〈f. 19〉 Entstehung u. Entwicklung von (psych.) Krankheiten infolge gesellschaftlich ungünstiger Lebensumstände [<lat. socius ”Genosse, Gefährte“ + Genese]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kry|o|tron  auch:  Kry|ot|ron  〈n.; –s, –tro|ne; IT〉 Datenspeicher auf der Basis der Supraleitung bei sehr tiefen Temperaturen ... mehr

Ka|pern|strauch  〈m. 2u; Bot.〉 Echter ~ im Mittelmeergebiet heimischer Gewürzstrauch, der Kapern liefert: Capparis spinosa

♦ Na|tri|um|sul|fat  〈n. 11; unz.; Chem.〉 Natriumverbindung zur Glasherstellung u. zum Appretieren von Gewebe

♦ Die Buchstabenfolge na|tr… kann in Fremdwörtern auch nat|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige