Wahrig Wissenschaftslexikon Soziogramm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Soziogramm

So|zio|gramm  〈n. 11〉 graf. Darstellung der Beziehungen von Angehörigen einer Gruppe zueinander hinsichtlich Art u. Häufigkeit ihrer Kommunikation [<lat. socius ”Genosse, Gefährte“ + grch. gramma ”Schriftzeichen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

im|per|zep|ti|bel  〈Adj.; Philos.〉 unbemerkbar, nicht wahrnehmbar; Ggs perzeptibel ... mehr

Schwell|kör|per  〈m. 3; Anat.〉 schwammartiges Gewebe innerhalb einer festen Kapsel, das durch Blutstauung anschwellen, groß u. hart werden kann, bes. am Penis u. an der Klitoris: Corpus cavernosum

So|lo|kan|ta|te  〈f. 19; Mus.〉 Kantate für eine Singstimme u. Orchester

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige