Wahrig Wissenschaftslexikon Spaltöffnung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Spaltöffnung

Spalt|öff|nung  〈f. 20; Bot.〉 Öffnung an der Oberhaut der von Luft umgebenen grünen Teile höherer Pflanzen, die dem Gasaustausch u. der Transpiration dienen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sei|ten|the|ma  〈n.; –s, –the|men; Mus.〉 Thema im musikal. Satz, das für dessen Aufbau nur untergeordnete formale Bedeutung hat; Sy Nebenthema; ... mehr

Phy|to|che|mie  〈[–çe–] f.; –; unz.〉 Teilgebiet der Chemie, das sich mit der Zusammensetzung von Pflanzen u. mit den bei ihnen auftretenden chem. Vorgängen befasst [<grch. phyton ... mehr

So|zio|gra|fie  〈f. 19〉 Beschreibung gesellschaftlicher Erscheinungen, Bewegungen od. Zustände; oV Soziographie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige