Wahrig Wissenschaftslexikon Spaltöffnung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Spaltöffnung

Spalt|öff|nung  〈f. 20; Bot.〉 Öffnung an der Oberhaut der von Luft umgebenen grünen Teile höherer Pflanzen, die dem Gasaustausch u. der Transpiration dienen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Po|ly|me|nor|rhö  〈f. 18〉 zu häufig eintretende Regelblutung [<Poly… ... mehr

Kar|ni|vo|re  〈[–vo–] m. 17 od. f. 19; Biol.〉 1 Fleischfresser 2 = fleischfressende Pflanze ... mehr

Ta|ge|was|ser  〈n. 13; unz.; Bgb.〉 von der Erdoberfläche in die Grube eindringendes Wasser

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige