Wahrig Wissenschaftslexikon spanisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

spanisch

spa|nisch  〈Adj.〉 Spanien betreffend, zu ihm gehörend, aus ihm stammend ● Spanische Flagge mitteleurop. Nachtschmetterling aus der Familie der Bärenspinner: Vorderflügel schwarzweiß, Hinterflügel schwarz u. gelb od. rot gezeichnet: Panaxia dominula; Sy Schönbär; Spanische Fliege südeuropäisch Käfer, aus dem Kantharidin gewonnen wird: Lytta vesicatoria; ~er Kragen 〈Med.〉 = Paraphimose; Spanische Lilie  Jakobslilie; ~er Pfeffer = Paprika; ~es Rohr = Peddigrohr; ~e Sprache zu den roman. Sprachen gehörende Sprache der Spanier; das kommt mir ~ vor〈fig.; umg.〉 merkwürdig, verdächtig, seltsam

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ver|kür|zen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ 1 kürzer machen (Brett, Stock, Strick, Zeitspanne) 2 abkürzen (Weg) ... mehr

Exis|ten|zi|a|lis|mus  〈m.; –; unz.; Philos.〉 Strömung der Philosophie, die den Menschen im Hinblick auf seine Existenz u. deren Sinngebung durch individuelles Handeln betrachtet (bes. in Frankreich durch J. P. Sartre, A. Camus u. S. de Beauvoir literarisch verbreitet); oV Existentialismus; ... mehr

einge|ben  〈V. t. 143; hat〉 1 einreichen (Arbeit, Gesuch, Klage) 2 〈IT〉 speichern, hineingeben ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige