Wahrig Wissenschaftslexikon Spanner - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Spanner

Span|ner  〈m. 3〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Schmetterlinge, die die Flügel in der Ruhestellung dachartig zusammenlegen u. deren Raupen sich spannend fortbewegen: Geometridae 2 Vorrichtung, in die man ein Gerät od. ein Kleidungsstück spannt, damit es seine Form behält (Hosen~, Rock~) 3 〈umg.〉 = Voyeur

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Begünstigte eine Polwanderung die Eiszeit?

Verschiebung der Erdachse brachte Grönland und Europa weiter nach Norden weiter

Gold schmilzt bei Raumtemperatur

Forscher beobachten völlig neues Phänomen beim Edelmetall weiter

Schimpansen haben doch echte Kulturen

Soziale Verhaltensunterschiede deuten auf kulturelles Lernen hin weiter

Kooperativer durch Ecstasy?

Drogen-Wirkstoff fördert Kooperationsbereitschaft weiter

Wissenschaftslexikon

Mas|sen|zahl  〈f. 20; Phys.〉 Anzahl der Nukleonen in einem Atomkern

Pro|pä|deu|ti|kum  〈n.; –s, –ti|ken od. –ti|ka〉 1 Vorbereitungskurs (für ein Studium), wissenschaftl. Einführungsveranstaltung 2 〈schweiz.; Med.〉 medizin. Vorprüfung ... mehr

Re|sor|cin  〈n. 11; unz.; Chem.〉 zweiwertiges Phenol, zur Desinfektion u. zur Herstellung von Farbstoffen verwendet; oV Resorzin ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige