Wahrig Wissenschaftslexikon spartieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

spartieren

spar|tie|ren  〈V. t.; hat; Mus.〉 ein Musikwerk, von dem nur einzelne Stimmen vorhanden sind, ~ in Partitur setzen [<ital. spartire ”in Partitur setzen“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Dros|sel 1  〈f. 21; Zool.〉 Angehörige einer Familie insekten– u. beerenfressender Singvögel: Turdida [<ahd. drosca(la) ... mehr

Bio|skop  〈n. 11〉 von dem Franzosen Demeny 1891 erfundener kinematograph. Apparat [<grch. bios ... mehr

Hunds|veil|chen  〈n. 14; Bot.〉 Veilchenart ohne Duft: Viola canina

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige