Wahrig Wissenschaftslexikon Spaßkultur - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Spaßkultur

Spaß|kul|tur  〈f. 20; unz.; meist abwertend〉 laute, unterhaltsame, von den Massenmedien dominierte Kultur (einer Gesellschaft); Sy Unterhaltungskultur; →a. Eventkultur ● Musik ist ein Teil der ~ geworden; die elektronische ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|nos|sen|schaft  〈f. 20〉 Zusammenschluss mehrerer Personen zur Förderung gleicher wirtschaftlicher Interessen mittels gemeinschaftlichen Geschäftsbetriebes (Landwirtschafts~, Berufs~, Konsum~, Handwerker~) ● eingetragene ~ 〈Abk.: eG, e. G.〉

Fär|ber|waid  〈m. 1; unz.; Bot.〉 = Resede (1)

Kat|zen|au|ge  〈n. 28〉 1 〈Min.〉 grüngelber, mit gewölbter Oberfläche geschliffener Alexandrit, der beim Hinundherbewegen eine aufleuchtende Lichtlinie (Chatoyance) zeigt 2 〈umg.〉 = Rückstrahler ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige