Wahrig Wissenschaftslexikon Spatha - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Spatha

Spa|tha  〈f.; –, Spa|then〉 1 〈Bot.〉 = Blütenscheide 2 zweischneidiges Langschwert [<grch. spathe ”Stiel der Palmblätter u. der männlichen Blüte des Palmbaums“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pen|to|se  〈f. 19; Chem.〉 aus fünf Kohlenstoffatomen bestehender Zucker, Vertreter der Monosaccharide, Vorkommen in vielen Nukleinen [<grch. pente ... mehr

splei|ßen  〈V. t.; hat; früher auch stark konjugiert: spliss, gesplissen〉 1 〈Tech.; Mar.〉 miteinander verflechten 2 〈veraltet〉 2.1 (zer)spalten (Holz) ... mehr

Mus|kel|ma|gen  〈m. 4u; Zool.〉 Magen der Vögel, in dem die Nahrung unter Zuhilfenahme von Steinen zerkleinert wird; Sy Kaumagen ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige